Lightroom Sonderangebot Gutschein einlösen?

Leider vorbei: 73,99 Euro für Amazon Prime Kunden

Lightroom (in meinem Fall Lightroom Classic CC(*)) ist leider nicht umsonst, das Abomodell kostet im ungünstigsten Fall pro Jahr knapp 144,00Euro (12 x 11,99 bei monatlicher Zahlung).
Und auch wenn man jährlich zahlt (bei Amazon zum Beispiel) sind es zur Zeit immer noch 127,99Euro.
Da sind Sonderangebote natürlich gern gesehen. Und es gibt sie, manchmal einfach zwischendurch, manchmal zum „Cyber Monday“ oder „Black Friday“ oder jetzt zum „Amazon Prime Day“.

Da sind dann Preise von unter 90,00Euro möglich, manchmal sogar unter 80,00Euro.
Und mit ganz viel Glück geht es auch unter 70,00Euro, aber das habe ich erst einmal gesehen. (Und dann direkt zugeschlagen.)

Und das ist auch eigentlich nicht kompliziert. Aber da ich häufiger gefragt werde, wie das geht, habe ich hier eine kleine Anleitung geschrieben.
Man kann auch bereits bestehende Abos mit günstig Sonderangeboten verlängern. Wenn Du zum Beispiel ein aktives Jahresabo mit monatlicher Zahlungsweise hast und noch vier Monate offen sind, dann verschiebt sich der Zeitpunkt der nächsten Zahlung einfach um ein Jahr – oder zwei oder drei ;-).
Das Abo wird dann quasi von den Gutscheinjahren unterbrochen und läuft anschliessend weiter.

Bestellen

Auf der Website ist der Prime-Preis etwas versteckt

Du bestellst ganz normal, das ist wie bei allen anderen Bestellungen auch. Manchmal muss man allerdings auf das „Kleingedruckte“ schauen: so steht am Prime Day 2022 der Normalpreis groß hervorgehoben, das Sonderangebot für Prime-Kunden versteckt sich eine Zeile tiefer etwas kleiner.
Man bestellt dann auch das Angebot zum normalen Preis, der „Primevorteil“ wird erst ganz am Ende der Bestellung im Einkaufskorb abgezogen.

Nicht vergessen:
Das Optimierungspotential in der Fotografie liegt oft einige Zentimeter hinter dem Sucher!

Ich biete Bildbesprechungen nicht nur im Rahmen meiner regelmäßig stattfindenden zweitägigen Gestaltungskurse an, sondern auch als preiswerte individuelle Online-Treffen. Ich würde mich freuen, Dir in dem Rahmen Tipps und Hinweis zur Gestaltung Deiner Bilder geben zu können.
Informationen und Anmeldung

Die Email kommt

Der Code steht in der Email. Und der Link zum Eintragen ist auch dort.

Der Ablauf ist dann ganz einfach. Nach Abschluss des Bezahlvorgangs erhältst Du eine Email als Auftragsbestätigung und eine weitere Email als „Digitale Lieferbestätigung“.
Dort findest Du den Gutscheincode und eine Erklärung, wie man ihn einlöst.
Du hast keine Email erhalten? Sie ist auch nicht im Spamfilter? Keine Panik, dann kannst Du den Code (auch später ) bei Amazon unter „Mein Konto > Meine Games- & Software-Bibliothek “ finden.

Den Gutscheincode einlösen

Über den Link in der Mail geht man auf die Internetseite https://redeem.adobe.com. Dort kannst Du Dich als Adobe Kunde einloggen (oder als Neukunde anmelden) und dann den Gutscheincode einlösen.
Wenn Du das Ergebnis überprüfen möchtest gehst Du anschliessend zu Deinem Adobe-Account (der ist auch über die Adobe Cloud Anwendung auf dem Rechner zu erreichen.)

Du findest dort das Datum für die nächste Zahlung und es sollte um ein Jahr in die Zukunft gerutscht sein.

Gleich mehrere Gutscheine?

Man kann auch mehrere Gutscheine (eigentlich: Gutscheincodes) erwerben und sie dann direkt einlösen. Dann hat man mehrere Jahre den günstigen Preis absichert. Das erfordert natürlich etwas Vertrauen in die Firma, andererseits sind die Angebote aber wirklich gut.
Anm:
Beim Amazon Prime Day im Juli 2022 gibt es dabei eine Einschränkung, man kann nur bis zu zwei Gutscheincodes pro Kunde kaufen.


Kurzer Einschub

Du brauchst einen Einstieg in die Bildbearbeitung? Du suchst jemanden, der Dir die Ausarbeitung der Bilder verständlich erklärt? Dann komm doch in meinen

Mein Beitrag hat Dir geholfen?

Wenn du meinen Beitrag nützlich fandest, kannst du mir einen Gefallen tun.
Erzähl anderen von meinem Blog!
Du kannst ihn verlinken. Klick dazu einfach mit der rechten Maustaste auf diesen Link "https://www.tom-striewisch.de", kopiere ihn und füge ihn bei Facebook und Co. in deinen Beitrag ein.

Und natürlich freue ich mich auch, wenn Du mir (zumindest virtuell) einen Kaffee ausgibst.
Danke!

In Zukunft nichts mehr verpassen!

Damit Du in Zukunft keine neuen Beiträge mehr verpasst, kannst Du meinen Blog (natürlich gratis) abonnieren.
Über diesen Link kommst Du zum Aboformular "Auf dem Laufenden bleiben". (Am Rechner oben rechts, am "mobilen Gerät" weiter unten.) Wenn Du dort Deine Email hinterlässt, erhältst Du jedes Mal eine Nachricht, wenn ich hier etwas Neues veröffentliche.

Du hast noch Fragen?

Illustration zum Thema Fotosprechstunde Kein Problem, frag mich einfach!
Ich halte mehrmals im Monat meine kostenlose Online-Fotosprechstunde ab, komm doch einfach vorbei und frage mich was.
Hier findest Du Information zu meiner Online-Fotosprechstunde.


(*) Dies ist ein Partner-Link. Wenn Du hierüber etwas kaufst, erhalte ich ein paar Prozente, ohne dass Du deshalb mehr bezahlen musst. Klassisches Win-Win also.
Und wenn Du meinst, ich hätte das nicht verdient, dann lässt Du es eben. ;-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.