Neue Fotokurstermine Mai und Juli 2015

Lesezeit: ca. 1 Minute
Auswahl für Belichtungsprogramme

Auswahl für Belichtungsprogramme

Für meinen zweitägigen Fotokurs habe ich heute neue Wochenendtermine für Mai und Juli 2015 veröffentlicht.

Zweitägig Grundlagen (Zeche Zollverein):
23.05.15 / 24.05.15 (Sa./So. Pfingsten)
11.07.15 / 12.07.15
 (Sa./So.)

Es handelt sich um einen Grundlagenkurs, wir werden uns also in erster Linie um Belichtungszeit, Blende, ISO, Weißabgleich, Brennweite und vor allem um die Auswirkungen  dieser technischen Einstellungen auf die Bildgestaltung kümmern.
Einer der beiden Tage findet auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein statt.
Viel mehr Informationen und die Anmeldemöglichkeit zum zweitägigen Grundlagen-Fotokurs (Zeche Zollverein) gibt es unter http://www.fotoschule-ruhr.de/zollverein.php 

geschrieben/aktualisiert:

Fotoexkursion – Nachtfotografie im LaPaDu 2015

Lesezeit: ca. 1 Minute

Am 21.03 (Samstag, 16:30 – 23:00) veranstalte ich in Zusammenarbeit mit der VHS Lippstadt eine After-Work-Fotoexkursion zum Thema Nachtfotografie im Landschaftspark Duisburg-Nord (LaPaDu) .

Für den Kurs sind (zur Zeit) noch Plätze frei.
Anmeldemöglicheit und weitere  Informationen sind unter https://vhs.stadt-lippstadt.de/index.php?id=26&kathaupt=11&knr=151-22023 zu finden.

Aus der Ankündigung: Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

diese Woche … (1504)

Lesezeit: ca. 3 Minuten
"Kein Foto!"

„Kein Foto!“

Was diese Woche noch liegen blieb:
Ich hatte in der letzten Zeit schon mehrfach über Probleme mit der Fotografie im öffentlichen Raum geschrieben, die durch die rechtliche Situation in Deutschland auftreten können.
Es gibt einige aktuelle Entwicklungen dazu.
Espen Eichhöfer (Randbemerkung: der bei derselben Professorin studiert hat wie ich, wie ich seiner Vita entnehmen konnte) hat bei Startnext ein Crowdfunding-Projekt erstellt, mit dem er einen möglichen Rechtstreit in dem Zusammenhang finanzieren möchte.  Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 18. Sep 2017

Welche Kamera soll ich mir kaufen?

Lesezeit: ca. 4 Minuten
welche Kamera?

Welche Kamera soll ich mir kaufen?

In den letzten Tagen erreichte mich wieder einmal (diesmal über die „sozialen Medien“) die Frage: „Welche Kamera soll ich mir kaufen?“. Das ist ein absoluter Klassiker.
Diese und ähnliche  Fragen (Welches Objektiv soll ich mir als nächstes kaufen? – Welcher Blitz …? – Welches Stativ …?) kommen sehr häufig bei mir an.
Da ich keine Kameras verkaufe, also keine wirtschaftlichen Interessen mit einer Empfehlung verbinde und andererseits viel zum Thema „Fotografieren lernen“ veröffentlicht habe, liegt es ja auch irgendwie auf der Hand, mich zu fragen. ;-) Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 25. Jan 2015

Neuer Fotokurstermin Juni 2015

Lesezeit: ca. 1 Minute
Auswahl für die Belichtungseinstellung

Auswahl für die Belichtungseinstellung

Für meinen zweitägigen Fotokurs habe ich heute einen neuen Wochenendtermin für Juni 2015 veröffentlicht.

Zweitägig Grundlagen (Zeche Zollverein):
20.06.15 / 21.06.15 (Sa./So.)

Es handelt sich um einen Grundlagenkurs, wir werden uns also in erster Linie um Belichtungszeit, Blende, ISO, Weißabgleich, Brennweite und vor allem um die Auswirkungen  dieser technischen Einstellungen auf die Bildgestaltung kümmern.
Einer der beiden Tage findet auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein statt.
Viel mehr Informationen und die Anmeldemöglichkeit zum zweitägigen Grundlagen-Fotokurs (Zeche Zollverein) gibt es unter http://www.fotoschule-ruhr.de/zollverein.php 

geschrieben/aktualisiert: / 28. Jan 2015

Ich wünsch mir was …

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Display mit Histogramm

Display mit Histogramm

Ich wünsch mir für meine Kameras eine bessere bzw. präzisere Anzeige für Histogramm und Clippingbereiche.
Für einen Fotografen, der die Leistungsfähigkeit moderner Digitalkameras ausnutzen will, ist die Anzeige der durch die aktuelle Belichtung eventuell im strukturlosen Weiß (oder auch Schwarz) verschwindenden Details des Bildes eine wichtige Grundlage zur Beurteilung der Belichtung. Dazu stellen die Kameras verschiedene Werkzeuge zur Verfügung. An erster Stelle zu nennen ist hier die so genannte Clippinganzeige. Darüber hinaus gibt es das ist Histogramm, mit dem man ebenfalls die Belichtung beurteilen.

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

TV-Tipp zu Andreas Gursky

Lesezeit: ca. 1 Minute
Fernsehen

Fernsehen!

Heute Nacht läuft um 00:30 (14.01.2015 00:30) ein ca. einstündiges Künstlerporträt über den deutschen Fotografen Andreas Gursky auf BR3. Der Film ist aus dem Jahre 2009, also aus der Zeit vor dem spektakulären Verkauf von Rhein II.
Ich bin mir relativ sicher, den Film vor einigen Jahren gesehen zu haben. Falls er es ist: es lohnt sich! Falls nicht: ausprobieren!
Also: programmiert heute Abend den „Videorekorder“.

Danke an Petra für den Hinweis!

geschrieben/aktualisiert:

Canon-Fotodrucker unter OSX Yosemite einbinden

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Fotodrucker Canon Selphy

Fotodrucker Canon Selphy

Seit ca. 2005 habe ich kleine Thermosublimationsdrucker von Canon(*) im Einsatz. Diese Geräte werden heutzutage unter dem Namen Selphy verkauft. Die Ausdrucke sind nicht schlecht, zumindest wenn man bei der Ausgabe ein Farbprofil(1) verwendet. Zuerst hatte ich einen CP330, doch vor etwa zwei Jahren wollte er nicht mehr und so habe ich einen CP800 gekauft. (Mittlerweile ist der CP910(*) erhältlich.)

Bis zum Update meines Macs auf OSX Yosemite war alles bestens, doch unter dem neuen Betriebsystem liess sich der Drucker plötzlich nicht mehr installieren, es kam noch nicht einmal eine Fehlermeldung, die Installation lief einfach ins Nichts.
Ausgesprochen ärgerlich. Und noch ärgerlicher ist, das Canon wohl keine aktualisierte Software für das Gerät zur Verfügung stellen will.  Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

diese Woche … (1501)

Lesezeit: ca. 1 Minute
Der silberne Reiter

Der silberne Reiter

Was diese Woche noch liegen blieb:
(nur kurz und knapp, da das Bildbeurteilungswochenende läuft. Aber ich wolle es nicht wie letzte Woche -gequetschter Daumen- ausfallen lassen.)

Ein Video über/mit Marty Forscher, einen begnadeten „Kamera-Bastler“, ohne den das eine oder andere Foto fürs Life Magazin wohl nicht entstanden wäre. Es lenkt den Blick stellvertretend auf die in der zweiten Reihe, ohne die die in der erste Reihe wohl oft nicht zurecht kämen. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 18. Sep 2017

1.BBUK

Lesezeit: ca. 1 Minute

1BBU Kongress EssenDieses Kugelpanorama
(zur interaktiven Wiedergabe)
habe ich gestern am 03.0.15 am ersten Tag des ersten „Kongresses“ des Videopodcasts zur Bildbeurteilung in Essen aufgenommen.
Das Treffen begann in der Kohlenwäsche auf Zeche Zollverein, von dort ist auch das interaktive Panorama (zum öffnen das Bild oben anklicken), es folgte eine Fotoführung über die Zeche. Abends waren wir zur Diskussion im Unperfekthaus in der Essener Innenstadt. Und am Sonntag geht es weiter.

geschrieben/aktualisiert:

Joel Meyerowitz – Retrospektive

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Im NRW-Forum (Düsseldorf) findet (noch bis zum 11.01.2015) eine Ausstellung mit Bildern des amerikanischen Fotografen Joel Meyerowitz statt.
Der Schwerpunkt seines Werkes, dass hier von den ersten Aufnahmen vom Beginn der 60iger Jahre bis heute gezeigt wird, liegt bei dem, was man so gern unter dem Begriff „Streetphotography“ zusammenfasst. Ergänzt wird dieser Themenbereich durch Landschaftsfotografien, „Stills“, Architekturfotografie und Stadtansichten.
Ich habe leider erst heute die Zeit gefunden, diese phantastische Ausstellung zu besuchen, werde aber in der nächsten Woche den Versuch unternehmen, noch einmal dahin zu kommen. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 22. Jun 2016

Alter Hinweis auf meinen Fotolehrgang

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Fotolehrgang Startseite 1996

„Fotolehrgang im Internet“ die Startseite 1996

Zweiter Weihnachtstag, morgens früh, der Rest der Familie schläft noch. Und ich habe etwas Muße, einige Zeit ungestört im Internet „herumzulungern“.
Dabei habe ich durch Zufall entdeckt, dass es auf der Domain heute.de, die heute vom ZDF verwendet wird – früher aber wohl mal ganz anders genutzt wurde – einen Hinweis auf meinen Fotolehrgang gibt, der fast so alt ist wie der Fotolehrgang selber.

Mitte der 90iger Jahre des letzten Jahrhunderts fing ich mit den ersten Texten und Illustrationen an, aus denen dann so um 1995/1996 nach und nach der „Fotolehrgang im Internet“ wurde.
Zuerst wurde das alles noch unter einer Kombination von Compuserve- und AOL-Webspace veröffentlicht, doch schnell Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

diese Woche …

Lesezeit: ca. 3 Minuten
Regen (und Sonne)

Wochenbild: Regen (und Sonne)

Was diese Woche noch liegen blieb:

Ein Video zur Streetphotography, ohne Text, nur Bilder und Musik und Geräusche. Es werden viele Spielarten der Streetphotography gezeigt. Bilder als Video, das ist sicher etwas ungewöhnlich, denn ich kann die Bilder nicht in meinem Rhythmus ansehen und manchmal habe ich die Pausentaste gedrückt.  Aber es entwickelt einen eigenen Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 30. Dez 2014

Geschenkideen für Fotografen / 2

Lesezeit: ca. 6 Minuten
Illustartion "Alte Kamera als Geschenk"

Alte Kamera (siehe unten)

Die Frage: „Was kann man einem Fotoamateur schenken?“ bzw. „Was ist ein gutes Geschenk für einen Fotografen?“ erreicht mich beständig jedes Jahr um diese Zeit (die folgenden Tipps gelten aber natürlich auch für Geburtstagsgeschenke für Fotografen). Letztes Jahr habe ich zu diesem Thema schon einen Text veröffentlicht und vieles davon, wie der Tipp mit den lichtstarken und doch preiswerten Objektiven, ist auch jetzt noch aktuell.

Jedes Jahr kommen aber neue Geschenkideen hinzu, deshalb werde ich die Fragen nach Geschenken für Fotografen Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 20. Nov 2015