Archiv der Kategorie: Stativ

Was hilft gegen Verwackeln?

Illustration zu "Was hilft gegen Verwackeln?"

Verwackelt! Was kann man dagegen machen?

Da ist man im Urlaub in einer schönen Stadt unterwegs und steht auf einmal in einer Kirche vor einem wunderschönen Altarbild oder tollen Fresken.
Davon muss ein Foto gemacht werden! Aber es ist in der Kirche recht dunkel und deshalb wird die Belichtungszeit zu lang, das Bild könnte verwackelt werden. Ein Stativ hast Du natürlich nicht dabei.
(Und wenn doch, dann ist der Einsatz in der Kirche oder im Museum wohlmöglich verboten.)

Was hilft in einer solchen Situation gegen das Verwackeln? Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 03. Nov 2022

Erster Praxiseindruck: MENGS L-Winkel

MENGS L-Winkel

MENGS L-Winkel

[Der folgende Text ist mittlerweile über zwei Jahre alt, Zeitt für ein Resümee: Ich bin immer noch zufrieden. Aber was soll da auch dran kaputt gehen? ;-) ] Vorgestern ist mein neuer MENGS L-Winkel(*) bei Dämmerungs- und Nachtaufnahmen zum ersten Mal zum Einsatz kommen. Er ist (nach vier Tagen Lieferzeit) schon vor einigen Tagen bei mir angekommen und, als recht sauber verarbeitet und perfekt passend eingestuft, erst einmal an die Seite gelegt worden. Jetzt kam also der Praxistest.

Ich habe den Winkel aus dem klassischen Grund gekauft: ich war es leid, dass meine Kamera im Hochformat auf dem Stativkopf immer zur Seite überhing und schlecht auszurichten war. Ein L-Winkel dagegen erlaubt es, die Kamera sowohl im Quer- als auch im Hochformat mittig über dem Stativkopf zu platzieren, das wollte ich auch für meine Olympus E-M1(*) .  Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 14. Mrz 2017