Archiv der Kategorie: Bildbearbeitung

Lightroom synchronisiert etwas unerwartet – Teil 2

Lightroom Weißabgleich

Lightroom Weißabgleich

Zu meinem Blogpost vom 27.10. zum ungewöhnlichen Verhalten von Lightroom bei der Synchronisation des Weißabgleiches kamen einige Fragen, die ich der Anschaulichkeit halber in einem Film beantworten möchte. Es geht dabei um den Unterschied der Synchronisation des bei der Aufnahme gewählten WA-Presets und der Synchronisation eines nachträglich fest eingestellten Kelvinwertes.
Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 31. Mai 2018

Lightroom synchronisiert etwas „unerwartet“

Weißabgleich synchronisieren

Die eine Einstellung wird sinnvoll synchronisiert, die andere nicht.

Eine der wichtigen zeitsparenden Funktionen bei Lightroom ist die Möglichkeit, dass man die für ein Bild mühsam gefundenen Reglereinstellungen im Entwicklungsmodul auf andere Bilder übertragen kann.
Dazu gibt es unter anderem die Möglichkeit, erst das Masterbild mit den Anpassungen und dann das Empfängerbild auszuwählen (mit gedrückter STRG bzw. CMD Taste) und per Click auf „synchronisieren“ das Rezept zu übertragen.
Doch da gibt es auch zumindest ein verstecktes Problem mit dem Weißabgleich.
Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 31. Okt 2014

Fotoexkursion – Nachtfotografie im LaPaDu

Aktuell: Die Veranstaltung muss leider ausfallen, es gab einen Blitzeinschlag im Lapadu, die Beleuchtung ist dadurch ausgefallen. Der Termin wird im März 2015 wiederholt.


Am 25.10 (Samstag, 16:30 – 23:00) veranstalte ich in Zusammenarbeit mit der VHS Lippstadt eine After-Work-Fotoexkursion zum Thema Nachtfotografie im Landschaftspark Duisburg-Nord (LaPaDu) .

Für den Kurs sind ist (zur Zeit) noch drei Plätze ein Platz frei.
Anmeldemöglicheit und weitere  Informationen sind unter https://vhs.stadt-lippstadt.de/index.php?id=26&kathaupt=11&knr=142-22023 zu finden.

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 25. Okt 2014

Die Maske, die aus der Unschärfe kam

In der nächsten Photoshopversion (CC nach 18.06.14) soll es eine Maske (Focus Mask) geben, die sich automatisch aus den scharfen bzw. unscharfen Bildbereich generieren lässt.
Wenn die Objektive lichtstark genug sind, könnte das einiges an Arbeit sparen.

Hier der Ankündigungsfilm

geschrieben/aktualisiert:

Neue RAW-Konverter Versionen

Lightzone Zonenmapper

Lightzone Zonenmapper

Manchmal vergisst man ja, das es neben Lightroom auch noch andere RAW-Umwandler gibt.

Zwei kostenlose (und nichtsdestotrotz gute) Vertreter diese Softwaregattung  haben aktuell neue Versionen veröffentlicht,
zum einen RAWTherapee mit der Version 4.1
http://rawtherapee.com/blog/rawtherapee-4.1-is-out
und zum anderen Lightzone mit einer neuen Beta-Version
http://lightzoneproject.org/node

Es lohnt sich durchaus damit mal zu experimentieren. Gerade Lightzone hat einen sehr interessanten Ansatz, es bezieht sich auf das Zonensystem nach Ansel Adams.
(Infos für Zonensystem-Einsteiger gibt es in meinem „Fotolehrgang im Internet.“)

geschrieben/aktualisiert:

Screenmovies zu HDR endlich fertig.

Geschafft!
Nachdem ich einige Probleme mit meinem Mikrophon hatte, habe ich jetzt endlich die Film-Tutorials für meine HDR-Kurs-Teilnehmer abschließen können. Die Downloadadressen sind schon per Mail an die EX-Teilnehmer unterwegs.

Der nächste Kurs ist aber erst im November (falls ich nicht vorher mit Anfragen dazu überschwemmt werde)

Infos zum Kurs:
http://www.fotoschule-ruhr.de/hdr.php

geschrieben/aktualisiert:

DxO Perspective (für Apple) an diesem Wochenende kostenlos

DXO Perpective

DXO Perpective

An diesem Wochenende gibt es das Programm DxO Perpective für OS X (Apple) im App Store kostenlos. (Ein Beitrag von Jörg Langer bei Google+ hat mich darauf aufmerksam gemacht.)

Die Software hilft dabei, stürzende Linien und auch andere Fluchtlinien in Bildern auszurichten. Das geschieht mit Kontrollpunkten und -linien. Man kann also direkt im Bild auf die Korrektur Einfluss nehmen, das geht mit dem Kostenlosen ShiftN, dass es für den PC gibt, nicht. Dort kann man nur über Schieberegler,  die Veränderung steuern, ähnlich wie bei Lightroom.
Beide Verfahren haben Ihre Vor- und Nachteile, es ist wohl eine Sache der individuellen Vorlieben, welchen Weg man bevorzugt. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert:

Photoshop für 9,99€?

Seit einiger Zeit verfolgt die Photoshop-Mutter Adobe ja ein geändertes Geschäftsmodell, mieten statt kaufen lautet nun die Devise.
Die Vorgabe, die Software nicht zu kaufen, sondern quasi nur im Abonnement nutzen zu können, stieß bei den Kunden nicht nur auf Begeisterung. Speziell, da es keine Option ist, sondern quasi zum Zwang wird.
PS CS 6 soll die letzte Version von Photoshop sein, die noch als Produkt gekauft werden kann, alle weiteren Entwicklungen dieser Software sollen dann künftig nur noch gemietet werden können.

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 06. Sep 2013

Bug in Lightroom 5 (aktualisiert)

[Short english version here.]

English:
Update:
The Bug is history in LR 5.02. It is a free update for owners of LR5.0.

The old warning:
There is a serious bug in Lightroom 5! It concerns pictures that where developed using the process 2003. It could lead to a serius loss of your developement-settings in the „History“ palette. Don’t go back to „Import“!

I have made a short video about this, which is in german language. Don’t be afraid about the „Umlauts“ – I added english subtitles. ;-)

Update: Entwarnung:
Der unten aufgeführte Bug aus LR5.0 ist nach kostenlosem Update auf LR 5.2 weg. (Wer Lightroom daraufhin jetzt bestellen will, kann das hier tun, dann bekomme ich sogar Prozente.)
Der Ursprungstext:
Im seit gestern erhältlichen Lightroom 5 ist mir gestern Abend ein ärgerlicher Bug ausgefallen. Er betrifft Bilder, die nach dem Prozesse 2003 importiert/bearbeitet wurden, ist also für die meisten Nutzer, die nur mit dem neuen Prozess arbeiten, unwichtig.
Nichtsdestotrotz kann er sehr ärgerliche Konsequenzen haben. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 20. Sep 2013

Lightroom 5 ist da (erneut aktualisiert)

LR5Entwarnung! Der von mir hier aufgeführte Bug ist in LR 5.2, das ab sofort als kostenloses Update von LR5.0 verfügbar ist, behoben.

Heute ist Lightroom 5 veröffentlicht worden.
Recht schnell nach der Beta-Version (die wohl weniger wie eine „echte“ Beta dazu gedacht war, noch Featurewünsche und Bugs zu finden, sondern eher ein Marketingtrick zum „Anfüttern“ der potentiellen Käufer war) kam heute die neue Version von Lightroom auf den Markt. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 20. Sep 2013

Kugelpanorama – interaktiv bei Google+ präsentieren

Dieser Film zeigt eine Möglichkeit, eine equirectangulare Datei (also ein flaches Kugelpanorama) im sozialen Netzwerk Google+ zu zeigen. Das Panorama ist dann interaktiv steuerbar.

geschrieben/aktualisiert: / 31. Mai 2018

Kugelpanorama – Nadirretusche mit Hilfe von PTGui (Variante 3)

Im Bodenbereich (Nadir) eines Kugelpanoramas ist normalerweise der Stativkopf bzw. „Nodalpunktadapter“ zu sehen. In diesem Video erkläre ich, wie man den Bereich mit PTGui und einem Template von Erik Krause (www.erik-krause.de) exportieren kann. Diesen Nadirbereich kann man dann in der Bildbearbeitung optimieren und mit einem weiteren Template wieder importieren, so dass das Stativ im Ergebnis nicht mehr sichtbar ist.

Noch mehr Tipps zur Retusche des Stativs (Bodens) in einem Panorama:

geschrieben/aktualisiert: / 31. Mai 2018

Kugelpanorama – Nadirretusche mit Hilfe von PTGui (Variante 2 – Viewpoint)

Im Bodenbereich (Nadir) eines Kugelpanoramas ist normalerweise der Stativkopf bzw. „Nodalpunktadapter“ zu sehen. In diesem Video erkläre ich, wie man den Bereich mit der Viewpoint-Funktion von PTGui direkt bearbeiten kann, so dass das Stativ im Ergebnis nicht mehr sichtbar ist.

Noch mehr Tipps zur Retusche des Stativs (Bodens) in einem Panorama:

geschrieben/aktualisiert: / 31. Mai 2018