die Woche … (1748)

Einiges aus dem Bereich „Ideen, Bilder, Links, etc.“ der letzten Woche, das noch erwähnt werden sollte. Und sei es nur, damit ich es nicht vergesse. ;-) 
Heute morgen war viel zu tun, deshalb etwas verspätet.


Wie lange wird meine Kamera noch durchhalten?

Bei der Beantwortung dieser Frage spielt der Verschluss eine wichtige Rolle. Auf dieser Seite gibnt es Informationen dazu, wieviel Auslösungen man erwarten und wie man bei einzelnen Kameratypen die Anzahl der Auslösungen feststellen kann.

Find Out How Long It Is Before Your Camera Will Die


Rassistische Fototechnik?

Erschreckend, wie schnell da der (auf mittelhell abgestimmte) Belichtungsmesser als Beleg einer rassistischen „Fotoverschwörung“ herhalten muss. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich bei diesem Teil des Textes nicht doch nur um ein ethnomethodolgisches Garfinkel-Experiment handelt. ;-)

Rassismus in der Wissenschaft: Kann Technik rassistisch sein?


Mondfotografie

Im Fotokurs am letzten Wochenende wurde ich nach Tipps zur Mondfotografie gefragt, so kam ich mal wieder auf das Thema.
Der Vollmond ist zwar jetzt fast vorbei, aber auch der normale Mond bietet ja genügend spannende Ansichten. Und die Krater sieht man bei seitlicher Beleuchtung des Mondes sogar noch besser.
In diesem Text werden viele Probleme, die beim Fotografieren des Mondes auftreten können, behandelt. Und es werden Lösungen aufgezeigt. Umfangreich!

Mond fotografieren Tutorial


Fotovorgehen

Jürgen Warschun vergleicht hier kurz und knapp unterschiedliche Vorgehensweisen in der (Street-) Fotografie. Kann zur eigenen Positionsbestimmung nützlich sein.

Die Ideologie hinter deinen Fotos


Endloser Zoom.

Lustig, wie über die unterschiedlichen Zeiten und Filmgenres hinweg sich die Mär der endlosen Vergrößerung hält.
Die analoge Vergrößerunsgorgie aus „Blow Up!“ würde hier hervorragend als Ergänzung passen. (Letzteres ist trotz der eher unsinnigen Idee der Vergrößerung von Vergrößerungen trotzdem eine extrem guter Film, vollste Empfehlung.)

BTW:
Wenn Du Blow Up! kaufen willst, kann Du das hier machen und mich damit sogar unterstützen. Ich bekomme dann ein paar Prozent, ohne dass Du mehr bezahlen musst. „Win-Win“ für uns beide, quasi Winne-two


Alles Gute für die neue Woche und viel Spaß beim Fotografieren!

 

/ 05. Dez 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.