Archiv der Kategorie: Fotozeitschriften

die Woche … (1748)

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Einiges aus dem Bereich „Ideen, Bilder, Links, etc.“ der letzten Woche, das noch erwähnt werden sollte. Und sei es nur, damit ich es nicht vergesse. ;-) 
Heute morgen war viel zu tun, deshalb etwas verspätet.


Wie lange wird meine Kamera noch durchhalten?

Bei der Beantwortung dieser Frage spielt der Verschluss eine wichtige Rolle. Auf dieser Seite gibnt es Informationen dazu, wieviel Auslösungen man erwarten und wie man bei einzelnen Kameratypen die Anzahl der Auslösungen feststellen kann. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 05. Dez 2017

In eigener Sache – digit!

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Leseecke am Strand

Ich habe einige Abonnements für Fachzeitschriften laufen, aber ich komme leider nicht immer zeitnah zum Lesen.
Manchmal ist das blöd, aber alles in allem nicht wirklich schlimm.
Ich abonniere die Zeitschriften ja in der Regel nicht wegen der aktuellen Beiträge (mit einer Ausnahme, der „Photonews“, meiner Lieblingsfotozeitschrift), sondern wegen der Hintergrundberichte und GrundlagenartikeI.

Wenn später zuhause mal Entspannung angesagt ist (oder wie jetzt im Urlaub) hole ich das Lesen dann nach.

Deshalb habe ich auch noch einige bisher ungelesene Fachzeitungen in die Reisetasche zu den Büchern von Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 04. Jun 2018

diese Woche … (1513)

Lesezeit: ca. 3 Minuten
click

click

Was diese Woche noch liegen blieb:

Ich habe nie tiefergehend drüber nachgedacht, aber eigentlich ist es ja klar, das Weltraumteleskop Hubble muss tatsächlich farbenblind sein. Es ist ja zuerst einmal „nur“ eine (natürlich sehr spezielle) Digitalkamera. Und deren Sensoren können üblicherweise die Farbe im Motiv nicht erkennen.
Natürlich gibt es trotzdem digitale Farbfotografien, man wendet einfach einen „kleinen“ Trick an. Das Ergebnis ist dann zwar nicht 100%ig wissenschaftlich korrekt, reicht aber bei normalen Fotos in der Regel aus.
Das Problem mit den „farbenblinden Sensoren gibt es aber nicht nur bei den kleineren Digitalkameras, die wir verwenden, sondern auch Hubble ist farbenblind. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 18. Sep 2017

Fotoschule-Ruhr unter den Besten

Lesezeit: ca. 1 Minute

Fotoschule-ruhr logoHeute fand ich in der Post eine Ausgabe der Zeitschrift „fotoMagazin“ (März 2014).
„Komisch“, dachte ich mir, „die habe ich doch gar nicht bestellt.“.
Aber nach etwas Blättern fand ich dann den Grund, warum die Zeitschrift in meinem Briefkasten gelandet ist.
In der Spezialbeilage zum Thema Fotoworkshops und -reisen wird die Fotoschule-Ruhr als eine der besten Adressen in Deutschland für (Foto-)Workshops und Fotoreisen aufgeführt.

WOW! Das freut mich natürlich.

Und das umso mehr, wo wird doch gar keine Werbung per Anzeigen etc. machen, sondern uns in erster Linie auf Mund-zu-Mund-Propaganda verlassen.

Von hier aus ein kräftiges Danke ans „fotoMagazin„.

geschrieben/aktualisiert:

Fotozeitschriften? Welche lohnt sich, was sollte man lesen?

Lesezeit: ca. 3 Minuten
Illustration für Fotozeitung

Fotozeitung

Ich werde immer mal wieder gefragt, welche Fotozeitschriften ich lese bzw. empfehlen kann.
Das ist trotz einer einfachen Antwort  (ich muss ja nur auf den Tisch sehen, was da liegt) ein kompliziertes Thema. Es gibt eben sehr viele Fotozeitschriften, die zum Teil sehr unterschiedliche Inhalte und Schwerpunkte haben.

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 28. Apr 2017