Archiv der Kategorie: Fotolehrgang

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2019/06)

Lesezeit: ca. 1 Minute

Ich habe mal wieder ein wenig an meinem „Fotolehrgang im Internet“ gearbeitet. Diesmal war es das Thema Bildgestaltung. Dazu gibt es ein ganzes Kapitel, dass aber jetzt zumindest teilweise einige Zeit offline war, um überarbeitet zu werden.
Aber ab sofort sind auch die letzen Seiten daraus wieder erreichbar.

In diesem Kapitel geht es um verschiedene Aspekte der Bildgestaltung in der Fotografie, sowohl um den Bildaufbau als auch die Aufnahmetechnik und die Ausarbeitung und Präsentation der Bilder. Eine zentrale Rolle spielt dabei auch die menschliche Wahrnehmung, die natürlich ebenfalls ein Thema in dem Kapitel ist. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 19. Jul 2019

Fotolehrgang Kapitel 3 – Belichtung

Lesezeit: ca. 1 Minute

Zum Glück ist es heutzutage nicht mehr so kompliziert …

Ich schaue von Zeit zu Zeit, welche meiner Blogbeiträge am meisten gelesen werden.
Und in den letzten Monaten waren das sehr oft  Artikel aus dem Umfeld des Themas „Belichtung“.

Und da lag es natürlich auf der Hand, dass ich das entsprechende Kapitel in meinem kostenlosen „Fotolehrgang im Internet“ mal wieder überarbeite.
Damit bin ich nun fertig.

Du kannst jetzt die Grundlagen der Belichtungsmessung und der unterschiedlichen Messmethoden und ihre Auswirkung auf die Bildgestaltung nach und nach von den Grundlagen auf zu lernen. Und so ein Tag wie heute ist vielleicht genau der richtige Zeitpunkt. ;-)

Speziell das Kapitel „Was soll ich einstellen“ könnte Dir dann beim Fotografieren helfen. Damit lernst Du, auch aus gestalterischer Sicht die richtigen Entscheidungen zur Belichtung zu treffen. Die gefühllose Automatik der Kamera liegt da ja leider nicht immer richtig.

Falls Du Lust hast, die Texte zu lesen, hier folgt das Inhaltsverzeichnis des Kapitels. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 15. Okt 2018

Neue Termine für Fotokurse in Juli, August, September, Oktober und November 2018 (aktualisiert)

Lesezeit: ca. 2 Minuten

(AKTUALISIERT!) Meine Grundlagen-Fotokurse werden gerne als Geschenk für Hobbyfotografen gebucht. Und zufriedene Teilnehmer sind eine gute Quelle für Mund-zu-Mund-Propaganda.

Meine Kurse sind deshalb teilweise schon komplett ausgebucht, in anderen werden die Plätze langsam knapp – es ist also höchste Zeit für neue Termine für die Anfänger-Fotokurse.
Vor den neuen Terminen aber zuerst eine kurze Übersichts-Info zu den Kursen (mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit jeweils über den Link.)

Der zweitägige Grundlagen-Fotokurs (mein „Klassiker“) findet seit sehr vielen(!) Jahren an Wochenenden (und manchmal auch unter der Woche) statt und richtet sich in erster Linie an (Wieder-) Einsteiger im Bereich Digitalfotografie.
Dieser Kurs verbindet Fototechnik, Bildgestaltung und ein wenig Bildbearbeitung mit einem Praxisteil auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Er hat mittlerweile viele Nachahmer gefunden. Bei mir gibt es das Original.  ;-) 

Der zweite Kurstyp ist der eintägige Intensiv Fotokurs, der sich ebenfalls in erster Linie an Fotoanfänger richtet. Der Inhalt ist im Großen und Ganzen ähnlich zum zweitägigen Kurs. Nur der Praxisteil ist kürzer und findet in direkter Nähe des Schulungsraums am Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Ganz neu ist der Abendkurs Photoshop für Lightroomer, der sich an die vielen Lightroom Abonnenten richtet, die Photoshop zwar zwangsweise mitbezahlen, aber wegen der Komplexität nicht einsetzen.

Hier folgt die Übersicht über die neuen und die alten Termine: Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 22. Feb 2019

Neue Termine für Fotokurse in Januar, Februar, März und April 2018

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Weihnachten nähert sich! Und weil meine Kurse gerne als Geschenk für Fotografen gebucht werden,  auch zu Weihnachten, wurde es dringend Zeit für neue Termine für die Anfänger-Fotokurse.
Vor den neuen Terminen aber zuerst eine kurze Übersichts-Info zu den Kursen (mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit jeweils über den Link.)

Der zweitägige Grundlagen-Fotokurs (mein „Klassiker“) findet seit sehr vielen(!) Jahren an Wochenenden (und manchmal auch unter der Woche) statt und richtet sich in erster Linie an (Wieder-) Einsteiger im Bereich Digitalfotografie.
Dieser Kurs verbindet Fototechnik, Bildgestaltung und ein wenig Bildbearbeitung mit einem Praxisteil auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Er hat mittlerweile viele Nachahmer gefunden. Bei mir gibt es das Original.  ;-) 

Der zweite Kurstyp ist der eintägige Intensiv Fotokurs, der sich ebenfalls in erster Linie an Fotoanfänger richtet. Der Inhalt ist im Großen und Ganzen ähnlich zum zweitägigen Kurs. Nur der Praxisteil ist kürzer und findet in direkter Nähe des Schulungsraums am Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Hier die neuen Termine: Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 22. Dez 2017

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/08)

Lesezeit: ca. 1 Minute
Illustration zu Belichtungskorrektur und Blendeneinstellung bei Canon und Nikon

Belichtungskorrektur und Blendeneinstellung bei Canon (links) und Nikon (rechts)

Es gibt neue Updates für meinen kostenlosenFotolehrgang im Internet„.

Es kamen neben der besseren Lesbarkeit (speziell am Smartphone) und einigen neuen Illustrationen auch einige bisher nicht erwähnte inhaltliche Ansätze hinzu.

Auch diesmal geht es um den Themenbereich „Belichtung“ – aktuell speziell um die Belichtungszeit und die Blende.

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 30. Okt 2017

In eigener Sache – digit!

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Leseecke am Strand

Ich habe einige Abonnements für Fachzeitschriften laufen, aber ich komme leider nicht immer zeitnah zum Lesen.
Manchmal ist das blöd, aber alles in allem nicht wirklich schlimm.
Ich abonniere die Zeitschriften ja in der Regel nicht wegen der aktuellen Beiträge (mit einer Ausnahme, der „Photonews“, meiner Lieblingsfotozeitschrift), sondern wegen der Hintergrundberichte und GrundlagenartikeI.

Wenn später zuhause mal Entspannung angesagt ist (oder wie jetzt im Urlaub) hole ich das Lesen dann nach.

Deshalb habe ich auch noch einige bisher ungelesene Fachzeitungen in die Reisetasche zu den Büchern von Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 04. Jun 2018

Neue Termine für Fotokurse in September, Oktober, November und Dezember 2017

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Achtung: die aktuellen Termine für das Frühjahr 2018 gibt es unter

Neue Termine für Fotokurse in Januar, Februar, März und April 2018

Langsam wurde es Zeit für neue Termine für meine Anfänger-Fotokurse.
Doch zuerst eine kurze Info zu den Kursen (mehr unter den Links)

Der zweitägige Grundlagen-Fotokurs (mein „Klassiker“) findet seit vielen(!) Jahren an Wochenenden (und manchmal auch unter der Woche) statt und richtet sich in erster Linie an (Wieder-) Einsteiger im Bereich Digitalfotografie.
Dieser Kurs verbindet Fototechnik, Bildgestaltung und ein wenig Bildbearbeitung mit einem Praxisteil auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Und hat mittlerweile viele Nachahmer gefunden. ;-)

Der zweite Kurstyp ist der eintägige Intensiv Fotokurs, der sich ebenfalls in erster Linie an Fotoanfänger richtet. Der Inhalt ist im Großen und Ganzen ähnlich zum zweitägigen Kurs. Nur der Praxisteil ist kürzer und findet in direkter Nähe des Schulungsraums am Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Hier die neuen Termine: Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 21. Nov 2017

Meine besten Fototipps für Anfänger …

Lesezeit: ca. 6 Minuten
Illustration zu: "Fotografieren in Paris"

Fotografieren in Paris

Mein wichtigster Fototipp für Einsteiger: „Lerne möglichst schnell die wichtigsten Grundlagen, speziell rund um das Thema Belichtung.“

Viele Anfänger fragen in den diversen Foren und sozialen Netzwerken nach einzelnen Tipps für bessere Fotos.
Das liegt ja auch nahe.
Fotografieren können die Kameras doch schliesslich vollautomatisch, da kann das alles eigentlich nicht sooo schwierig sein. Ein paar Fototipps und dann sollte es schon klappen.

Und solche Tipps sind tatsächlich als kleine Ratgeber manchmal sehr hilfreich. Und manchmal gibts es auch für totale Anfänger gute Ratschläge.
Aber die meisten sind doch eher für diejenigen sinnvoll, die sich schon auf den Weg gemacht haben, das Fotografieren zu lernen. (Das gilt natürlich auch für den einen oder anderen Beitrag hier in meinem Blog.)

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 07. Apr 2019

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/07)

Lesezeit: ca. 1 Minute
Illustration zum Thema Empfindlichkeit im Bereich Fotografie

Dies ist ein früher sehr weit verbreiteter Belichtungsmesser, eingestellt auf 100 ASA oder 21 DIN. Das entspricht heute ISO 100.

Es gibt ein neues Update für meinen kostenlosen „Fotolehrgang im Internet“.
Das heutige „freundliche Wetter“   habe ich auch dazu genutzt, die ersten beiden Seiten im Kapitel zum Themenbereich Belichtung zu überarbeiten.

Es kamen neben der besseren Lesbarkeit (speziell am Smartphone) und einigen neuen Illustrationen auch einige bisher nicht erwähnte inhaltliche Ansätze hinzu. Es geht um eine Einführung in das Thema Belichtung, die anderen Seiten zu diesem Bereich werde ich bald auch überarbeiten

Die beiden aktualisierten Seiten sind zu finden unter:

Was bedeutet Belichtung?
und
Was bedeutet (Film-) Empfindlichkeit?

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 17. Okt 2017

Trau? Schau wem! oder: „Unter den Blinden ist der einäugige König“

Lesezeit: ca. 4 Minuten

Als Fotoanfänger hat man es heutzutage eigentlich leicht, das ganze Internet ist voll von Angeboten, um Fotografieren zu lernen. Es gibt viele Fotokurse und Workshops, die man online oder offline mit und ohne Gebühr besuchen kann.
(Dazu gehört natürlich auch mein kostenloser Fotolehrgang im Internet, der seit über 20 Jahren immer weiter aktualisiert und überarbeitet wird.)
Und dann gibt es auch noch Videos und Podcasts und  natürlich auch noch diverse Foren und „Social Media“, also zur Zeit wohl in erster Linie Facebook.

Gerade Foren oder spezielle Facebookgruppen werden von Fotoeinsteigern gerne genutzt, wenn die ersten Probleme beim Fotografieren auftauchen.
Das Ist ja auch nachvollziehbar. Bevor man sich stundenlang Videos anschaut (die manchmal leider weder didaktisch noch inhaltlich auf der Höhe der Erkenntnis sind) oder gar noch längere Texte liest, die irgendjemand, der sich für kompetent hält, ins Netz gestellt hat, oder gar einen kostenpflichtigen Kurs bucht, … bevor man sowas macht, stellt man seine konkrete Frage doch ganz einfach in einer der Gruppen, oder? Und es antwortet ja auch fast immer sofort jemand. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 28. Jun 2018

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/06)

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Abbildung einer Kamera als Illustration zur Schärfentiefe.

Fokus und Schärfentiefe können dazu genutzt werden, den Blick des Betrachters zu steuern.

Es gibt ein neues Update für meinen kostenlosen „Fotolehrgang im Internet“.
Die Bürowoche vor Ostern habe ich auch dazu genutzt, die letzte Seite im Kapitel zum Themenbereich Objektiv zu überarbeiten.

Das wurde allerdings etwas umfangreicher als ursprünglich geplant. Ich habe die Informationen rund ums Fokussieren sehr stark ausgebaut und sie zur besseren Lesbarkeit jetzt auf zwei Seiten aufgeteilt.

Es kamen neben der besseren Lesbarkeit (speziell am Smartphone) und einigen neuen Illustrationen auch einige bisher nicht erwähnte inhaltliche Ansätze hinzu. Ich gehe in den Texten nicht nur auf die klassischen und die aktuellen Hilfsmittel zum Fokussieren oder auf die Schärfentiefe und Sonderthemen wie das „Tilten“ ein, sondern nehme auch neuere Techniken wie z.B. das (automatische) Focusstacking in die Erklärungen mit auf.
Die beiden aktualisierten Seiten sind zu finden unter:

Fokussieren
und
Schärfentiefe und mehr

Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 24. Jul 2017

Neue Termine für Fotokurs Juli, August, September und Oktober 2017

Lesezeit: ca. 1 Minute

Die Belichtungskorrektur, ein Thema beim Fotokurs.

Der zuletzt noch angebotene Grundlagenfotokurs am Wochenende im Juli ist mittlerweile auch ausgebucht.
Deshalb habe ich für Juli noch einen Kurs unter der Woche (Donnerstag/Freitag) eingerichtet, es sind dann ja Sommerferien.

Für die Monate August, September und Oktober gibt es jetzt aktuell ganz neue Wochenendtermine für meinen zweitägigen Grundlagen-Fotokurs (Zeche Zollverein, der Klassiker).
Das sind dann jetzt  wohl alle verfügbaren Termine, zumindest bis Mitte Oktober.

Die neuen Daten:
27.07.17/28.07.17 (Do./Fr. / Sommerferien, nur noch 1 Platz)
19.08.17/20.08.17 (Sa./So.) (bereits ausgebucht)
16.09.17/17.09.17 (Sa./So., nur noch zwei Plätze)
23.09.17/24.09.17 (Sa./So.)
14.10.17/15.10.17 (Sa./So.)

Evtl. biete ich noch einen Termin unter der Woche für die Sommerferien 2017 an.

Information und Anmeldung unter:
www.fotoschule-ruhr.de/zollverein.php

geschrieben/aktualisiert: / 17. Mai 2017

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/05)

Lesezeit: ca. 1 Minute
click

Hier ist das Objektiv ist fest eingebaut.

Ich habe mal wieder ein wenig an meinem Fotolehrgang im Internet gearbeitet. Der ist zwar schon seit 20 Jahren online, aber das ist mit so einem Projekt wie mit einem Garten, man wird nie fertig.

Diesmal waren es es drei Seiten im Kapitel „Das Objektiv“.
Es geht um Zoomobjektive und um Objektive für spezielle Aufgaben und, am wichtigsten, um die Frage, welches Objektiv bzw. welche Brennweite bzw. welchen Bildwinkel man wofür braucht.
Gerade diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, weil einer der wichtigsten Punkte im Unterschied der Brennweiten oft unter den Tisch fällt oder sogar komplett falsch dargestellt wird. Weiterlesen

geschrieben/aktualisiert: / 26. Mrz 2017

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/04)

Lesezeit: ca. 1 Minute

Ich habe das regnerischen Wetter genutzt und wieder mal ein paar Seiten in meinem kostenlosen(!)  „Fotolehrgang im Internet“ aktualisiert, mittlerweile das vierte Mal in 2017.

Diesmal habe ich die Seiten drei und vier des Kapitels zum Thema Objektive überarbeitet, erweitert und aktualisiert. Sie sollte sich jetzt nicht nur am Smartphone besser lesen lassen, sondern ich habe auch die Texte überarbeitet.
Was ist ein Weitwinkelobjektiv/Teleobjektiv. Wofür braucht man es, wie wirkt es sich auf die Bilder aus, was muss man beachten.


Zu den aktualisierten Seiten:
Das Objektiv / Weitwinkelobjektive
Das Objektiv / Teleobjektive

geschrieben/aktualisiert: / 23. Feb 2017

Fotolehrgang erneut aktualisiert (2017/03)

Lesezeit: ca. 1 Minute
Illustration zum Thema Objektiv

Ein Nikanolta-Objektiv?

Es gab wieder mal ein Update in meinem kostenlosen(!)  „Fotolehrgang im Internet“ in diesem noch recht jungen Jahr.
Diesmal habe ich die ersten zwei Seiten, also den Beginn des Kapitels zum Thema Objektive überarbeitet, erweitert und aktualisiert.
Wozu braucht man überhaupt Objektive?
Warum muss man fokussieren?
Was ist denn so normal an einem Normalobjektiv?
Woher kommt die Brennweite und was bewirkt sie in Abhängigkeit von der Sensorgröße?
Warum ist die Lichtstärke wichtig?

Zu den aktualisierten Seiten:
Das Objektiv / Allgemeine Informationen
Das Objektiv / Normalobjektive

geschrieben/aktualisiert: